Entdecken Sie die neue NL Pflegelinie von Dr. Linde HIER GEHTS ZUM SHOP.
Termin vereinbaren +41 (0)844 44 66 88 Standorte

BEAUTYCLINIC St. Gallen

Rorschacher Str. 150

9000 St. Gallen

BEAUTYCLINIC Zürich

Badenerstrasse 29

8004 Zürich

BEAUTYCLINIC Winterthur

Schaffhauserstrasse 6

8400 Winterthur

BEAUTYCLINIC Pontresina

Via Maistra 168

7504 Pontresina

BEAUTYCLINIC Chur

Comercialstrasse 32

7000 Chur

Standorte Kontakt Termin vereinbaren

Morpheus 8 ist ein fortschrittliches ästhetisches Behandlungsgerät, das eine Kombination aus Mikronadel-Fraktionierung (Microneedle Fractional) und Radiofrequenz (RF) verwendet, um die Hautverjüngung und -straffung zu verbessern. Bei dieser Behandlung werden winzige Mikronadeln in die Haut eingeführt, um gezielt Wärme und Radiofrequenz-Energie abzugeben. Dies bewirkt eine gezielte Stimulation der tieferen Hautschichten, einschliesslich des Unterhautfettgewebes und des Kollagens. Die Kombination aus Mikronadel-Fraktionierung und Radiofrequenz regt die natürliche Produktion von Kollagen und Elastin an, was zu einer strafferen, glatteren und jugendlicher aussehenden Haut führt.

Die Behandlung mit Morpheus 8 kann zur Reduzierung von feinen Linien und Falten, zur Verbesserung der Hautstruktur und -festigkeit, zur Minimierung von Aknenarben sowie zur Verfeinerung der Poren verwendet werden. Sie kann auch zur Konturierung und Straffung bestimmter Bereiche des Körpers eingesetzt werden, wie zum Beispiel des Gesichts, des Halses, des Décolletés, der Arme, des Bauchs sowie der Oberschenkel. Morpheus 8 wirkt ebenfalls hervorragend bei Dehnungsstreifen, Poren und Aknenarben.

Dieses Konzept ist ebenfalls unter den Namen Tixel, Secret RF, Infinity (Lutronic), Cellina, Endymed u.a. bekannt. Das neueste und professionellste Gerät, mit der diese Kombibehandlung ausgeführt wird, nennt sich Morpheus 8. Im Gegensatz zu allen anderen Geräten kann mit dem Morpheus 8 die Haut von sehr oberflächlich bis ganz tief (bis zu 8mm!) behandelt werden. Kein anderes Gerät dringt so tief in die Haut ein. Und: Es ist nun möglich, die Behandlung in der gleichen Sitzung in verschiedenen Hauttiefen durchzuführen, was zu bisher kaum erreichbaren Ergebnissen führen kann.

Morpheus 8

Hautstraffung und -verjüngung

Ähnlich wie beim Microneedling werden durch die Behandlung in der Hautschicht kleinste Mikroverletzungen verursacht, die den körpereigenen Reparaturmechanismus anregen und neues Kollagen sowie Elastin produzieren. Im Gegensatz zum reinen Microneedling wird die Haut zusätzlich an den Nadelspitzen durch Radiofrequenzstrom erhitzt. Dadurch kommt es zu einem Zusammenziehen (Kontraktion) der Gewebefasern und damit zu einer Straffung der Haut ohne irgendeine Verletzung oder Irritation der Hautoberfläche (Epidermis), wie es bei anderen Verfahren wie z.B. dem fraktionierten CO2 Laser vorkommen kann. Die geschaffenen kleinen Kanäle des Microneedlings in der Haut können anschliessend dazu genutzt werden, straffende und nutritive Substanzen in die Haut einzuschleusen.

Die Behandlungstiefen werden in der Regel noch in derselben Sitzung miteinander kombiniert, dies kann von ganz oberflächlich als sogenanntes «skin resurfacing» bis hin zu Tiefen von 4-8mm unter der Haut sein. Hierdurch können mit wenigen Behandlungen Ergebnisse erzielt werden, die bisher kaum vorstellbar waren. In der Regel hält ein Ergebnis 2-3 Jahre an.

Die verschiedenen Eindringtiefen des Morpheus 8

Morpheus Tiefe

Der Effekt der Behandlung mit Morpheus 8

Morpheus 8 Behandlung Wirkung

Beim Morpheus 8 handelt es sich um eine Dreifach-Behandlung, die aus

  • Kollagensynthese durch die Mini-Einstiche (Needling),
  • Hautstraffung durch Hitze, sowie
  • Einschleusung von straffenden Substanzen in die Haut

besteht.

Hier wirkt die Morpheus-Behandlung besonders gut

  • Glättung von feinen Linien und Fältchen (z.B. Krähenfüsse, Oberlippe, Hals und Décolleté)
  • Optimierung von Hautstruktur
  • Straffung bei erschlaffter Haut (z.B. Hals, Kinnkontur und Décolleté)
  • Aknenarben
  • Dehnungsstreifen
  • schlaffe Haut am Bauch, an den Armen, Beinen etc. 

Vorteile 

  • bei allen Hauttypen möglich
  • wissenschaftlich erwiesen
  • in der Regel geringe Ausfallzeit (1-2 Tage)
  • Sofort-Effekt schon nach der ersten Behandlung
  • sehr gute Ergebnisse zur Hautstraffung

Ein grosser Vorteil dieser Behandlung ist die geringe Ausfallzeit, die je nach Behandlungsintensität sogar komplett wegfällt. Aber: Umso mehr Ergebnis Sie sich wünschen, umso «agressiver» muss die Behandlung durchgeführt werden, was im Einzelfall dann doch eine Hautrötung von einigen Tagen mit sich zieht. Sie brauchen jedoch keine Angst zu haben – wir werden Sie, basierend auf Ihren Wünschen, von Anfang an über alle potentiellen Nebenwirkungen informieren. 

Behandlungsablauf 

Vor der Behandlung
Zu Beginn jeder Behandlung steht ein ausführliches Behandlungsgespräch, sowohl die Behandlungszonen als auch das angestrebte Behandlungsziel werden zusammen mit Ihnen festgelegt. 

Vor der eigentlichen Behandlung wird eine Anästhesiecrème aufgetragen, damit Sie (fast) nichts von der Behandlung spüren werden.

Behandlung
Zuerst wird die Haut gründlich gereinigt und desinfiziert, anschliessend wird der Behandlungskopf des Gerätes auf die Haut aufgesetzt. Auf dem Prinzip von bipolarer und monopolarer Radiofrequenz werden feinste Nadeln in die vorher bestimmte Hauttiefe eingeführt, dabei wird an der Nadelspitze während Millisekunden ein Wärmeimpuls abgegeben. Je nach Behandlungsziel und Hauttyp wird die Eindringtiefe sowie die Intensität individuell auf Sie angepasst. Die Behandlung ist je nach Intensität mehr oder weniger spürbar. In manchen Fällen kann es vorkommen, dass die Behandlung leicht schmerzen wird – dieser Schmerz lässt jedoch sofort wieder nach.

Die Behandlung dauert je nach Region ca. 30-60 Minuten (+ Einwirkzeit der Anästhesiecrème). Je nach Behandlungsplan werden abschliessend noch die Substanzen in Ihre Haut eingeschleust, die für die angestrebte Wirkung notwendig sind wie z.B. Hyaluronsäure, Vitamin C, etc.

Die Qualität der Behandlung – also das Ergebnis – ist völlig unabhängig vom Behandler, weil das Gerät und nicht besondere Fähigkeiten des Behandlers für den Erfolg verantwortlich sind. All unsere Fachspezialistinnen wurden von Dr. Linde persönlich auf Morpheus 8 geschult und erfahren regelmässige Weiterbildungen.

Nachbehandlung
Eine spezielle Nachbehandlung ist nicht notwendig. Je nach Intensität ist die Haut mehr oder weniger gerötet, nach einigen Stunden dürfen Sie wieder Make-Up auftragen. Wichtig ist es, direkte Sonneneinstrahlung für 2-3 Wochen direkt nach der Behandlung zu vermeiden.  

Wie viele Behandlungen werden benötigt, und wie teuer sind sie?

Die Behandlung besteht meist aus drei Sessionen, die im Abstand von je vier Wochen durchgeführt werden – im Einzelfall können auch mehr Behandlungen notwendig werden. Oftmals ist ein gewisser Behandlungserfolg bereits nach der ersten Sitzung zu sehen.

Das Morpheus 8-Gerät ist leider sehr kostspielig im Unterhalt (Kosten pro Behandlung infolge Wegwerfmaterial), weswegen die Kosten höher sind als die anderer Geräte wie beispielsweise Tixel.

Als Alternative zu Morpheus 8 können Sie sich auch mit dem Tixel behandeln lassen, hierbei betragen die Kosten ungefähr die Hälfte. 

Vorher / nachher

Wie viel kostet Morpheus 8?

Jede Zone am Körper entspricht der Fläche eines A4 Blattes – das Gesicht, der Hals oder das Décolleté zählen als einzelne Zonen. Für gute Ergebnisse empfehlen wir 3 Behandlungen.

1.+2. Behandlung pro Zone CHF 750.00

Verwandte Themen

Sie möchten mehr über eine Behandlung erfahren? Gerne sind wir jederzeit für Sie da!

Wir verstehen, dass eine ästhetische Behandlung wohl überlegt sein will. Gerne nehmen wir uns deshalb die Zeit, um Ihnen im Rahmen einer kostenlosen und unverbindlichen Erstkonsultation alle Fragen zu beantworten. Vereinbaren Sie noch heute Ihren Beratungstermin in einer unserer BEAUTYCLINICs.

Sollten Sie vor der Beratung eine kurze online Vorabklärung wünschen, können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren. Für Patienten, die nicht sehr mobil sind oder eine lange Anreise hätten, offerieren wir zudem Skype Konsultationen mit Dr. Linde.

Egal auf welchem Weg Sie uns erreichen wollen – wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören/lesen!

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.