Entdecken Sie die neue NL Pflegelinie von Dr. Linde HIER GEHTS ZUM SHOP.
Termin vereinbaren +41 (0)844 44 66 88 Standorte

BEAUTYCLINIC St. Gallen

Rorschacher Str. 150

9000 St. Gallen

BEAUTYCLINIC Zürich

Badenerstrasse 29

8004 Zürich

BEAUTYCLINIC Winterthur

Schaffhauserstrasse 6

8400 Winterthur

BEAUTYCLINIC Engadin

Via Maistra 21

7513 Silvaplana

BEAUTYCLINIC Chur

Comercialstrasse 32

7000 Chur

Standorte Kontakt Termin vereinbaren

Besonders Sportler bevorzugen eine glattere Haut, weil die Körperbehaarung Auswirkungen auf den Widerstand des Windes oder Wassers hat (z.B. beim Velofahren oder Schwimmen) und somit mehr Energie benötigt wird.

Oft werden Körperhaare mittels Rasur, Waxing oder Epilation entfernt. Der Erfolg dieser Methoden ist jedoch von kurzer Dauer, auch ist die selbständige Enthaarung am Rücken und Nacken meistens schwierig. Unsere modernste dauerhafte Haarentfernung mit der IPL-Technologie oder Laser entfernt die lästigen Härchen wirksam und schmerzarm. Wir dürfen immer mehr Männer bei uns in der BEAUTYCLINIC begrüssen, die sich für eine IPL- oder Laser-Haarentfernung entschieden haben.

Wie funktioniert die Haarentfernung?

Hochenergisches Licht (Intense Pulse Light: IPL) resp. Laser (stark gebündelter Lichtstrahl) dringt in die Haut ein und wird aufgrund seines speziell gewählten Wellenlängenspektrums nur von dunklen Strukturen wie der Haarwurzel und dem Haarfollikel absorbiert. Dies ermöglicht eine schonende und meist schmerzfreie Behandlung, ohne die Haut zu beschädigen. Der Lichtimpuls dauert nur einen Bruchteil einer Sekunde, reicht jedoch aus, um die Haarfollikel zu erhitzen und somit die haarbildenden Zellen dauerhaft zu vernichten.

Die Technik der dauerhaften Haarentfernung ist heute sehr erprobt und ausgereift. In der BEAUTYCLINIC verwenden wir die modernsten und effizientesten Geräte.

Welche Körperzonen können behandelt werden

Grundsätzlich ist die Methode an allen Körperstellen anwendbar und funktioniert am ganzen Körper gleichermassen. Beliebt ist bei Männern die Behandlung zum Entfernen von unerwünschten Haaren im Gesicht, Nacken, Schultern, Rücken, Brust und Bauch, Arme, Achseln, im Intimbereich oder an den Beinen. Die besten Therapieerfolge werden bei stark pigmenthaltigen, dunklen Haaren erzielt.

Was ist der Unterschied zwischen Laser und IPL?

Der Hauptunterschied zwischen IPL-Geräten und Laser ist die Art des Lichts. IPL ist kein Laser, sondern ein breitbandiges Impulslicht. Beide Technologien zielen auf das Melanin im Haarfollikel, und beide Ergebnisse sind langzeitig. IPL-Geräte haben keine selektive Lichtbandbreite wie Laser, daher kann IPL das gesamte umliegende Gewebe aufheizen und ist wirksamer bei heller Haut mit dunkleren Haaren. Beim Laser hingegen (z.B. Alexandrit-, Dioden- und YAG-Laser) konzentriert sich das Licht auf den Haarfollikel und ist auch für dunklere Hauttöne geeignet.

IPL oder Laser zur Haarentfernung

Die Vorteile einer IPL-Lichtbehandlung

Weil das Licht durch die Haut eindringt, sind allergische Reaktionen oder Infektionen wie bei anderen Haarentfernungs-Methoden wie Rasur oder Waxing ausgeschlossen. Die Wirksamkeit und die Sicherheit der IPL-Haarentfernung sind in klinischen Studien belegt.

Nach der Haarentfernung

Unmittelbar nach der Behandlung kann sich die Haut leicht röten und etwas anschwellen. Nach wenigen Stunden klingt diese Reaktion wieder ab. Die Haut wird nicht geschädigt, deshalb können Sie direkt nach der Behandlung Ihren gewohnten Aktivitäten nachgehen. Durch die Anwendung neuester Technologien fallen jegliche Nebenwirkungen aus, welche von den früheren Generationen der Geräte bekannt war.

Die häufigsten Fragen zum Thema Haarentfernung für Männer

Ist die IPL-Behandlung schmerzhaft?

Während dem Behandlungsverfahren wird ein prickelndes, teilweise leicht stechendes Gefühl wahrgenommen. Die Stärke ist abhängig von der behandelnden Körperstelle, dünnere Hautstellen sind dabei empfindlicher. Die meisten Patienten vertragen die IPL-Behandlung sehr gut und empfinden fast keine Schmerzen.

Wie lange dauert eine Behandlung?

Mit jedem Lichtpuls wird eine Fläche von etwa 2 x 4 cm (also 8 Quadratzentimeter), die bis zu einigen Tausend Haaren aufweisen kann, behandelt. Die Gesamtzeit hängt vom zu behandelnden Areal ab.

Wie viele Behandlungen sind notwendig?

Es werden vor allem jene Haare entfernt, welche sich in der frühen Wachstumsphase befinden. Bei den anderen Haaren, welche zu einem anderen Zeitpunkt in die Wachstumsphase kommen, sind zur effizienten Haarentfernung mehrere Behandlungen notwendig. Im Normalfall werden 6-8 Behandlungen benötigt, bis die Haare definitiv entfernt sind.

Darf ich vor der Behandlung die Haare entfernen?

Wachs und Pinzettenepilationen dürfen 4 Wochen vorher nicht mehr durchgeführt werden, weil dann keine Haarwurzel mehr vorhanden ist, die behandelt werden kann. Rasieren ist hingegen erlaubt.

Wie viel kostet die Haarentfernung mit IPL/Laser?

Die Kosten sind abhängig von der zu behandelnden Körperstelle. Im Rahmen Ihres Beratungsgespräches in der BEAUTYCLINIC werden diese ganz genau berechnet und mitgeteilt.

Dauerhafte Haarentfernung ab CHF 150.00

Sie möchten mehr über eine Behandlung erfahren? Gerne sind wir jederzeit für Sie da!

Wir verstehen, dass eine ästhetische Behandlung wohl überlegt sein will. Gerne nehmen wir uns deshalb die Zeit, um Ihnen im Rahmen einer kostenlosen und unverbindlichen Erstkonsultation alle Fragen zu beantworten. Vereinbaren Sie noch heute Ihren Beratungstermin in einer unserer BEAUTYCLINICs.

Sollten Sie vor der Beratung eine kurze online Vorabklärung wünschen, können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren. Für Patienten, die nicht sehr mobil sind oder eine lange Anreise hätten, offerieren wir zudem Skype Konsultationen mit Dr. Linde.

Egal auf welchem Weg Sie uns erreichen wollen – wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören/lesen!

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.