+41 (0)844 44 66 88 Beratung Kontakt
Menü
Uns ist es sehr wichtig, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.

Wir möchten Sie über alle Eingriffe und Behandlungen ausführlich informieren, damit Sie sich jederzeit aufgehoben fühlen. Gerne nehmen wir uns viel Zeit, um all Ihre Fragen zu beantworten. Schreiben Sie sich diese auf, bevor Sie für ein kostenloses Beratungsgespräch bei uns vorbei kommen.

Hier finden Sie eine Auswahl häufiger Fragen und Antworten zu ausgewählten Themen, Dr. Linde beantwortet weitere FAQs in seinem VideoBlog.

Kann ich die Behandlung in der BEAUTYCLINIC in Raten zahlen?

In Einzelfällen können bei uns Patienten auch in Raten zahlen. Wir haben diesbezüglich ein spezielles Merkblatt vorbereitet, das bei Bedarf abgegeben wird. In der Regel ist es so, dass die Ratenzahlung bei uns wesentlich teurer kommt, als die Aufnahme eines Minikredites bei den üblichen Banken wie Fairkredit, Bank Now etc.
Aus diesem Grund empfehlen wir in der Regel immer zuerst, sich mit solchen Institutionen in Verbindung zu setzen.

Ich muss länger arbeiten und kann deshalb den Termin heute nicht wahrnehmen. Kann ich ihn absagen/verschieben?

Wir haben Verständnis, dass etwas dazwischen kommen kann – kostenlose Beratungsgespräche können Sie deshalb auch kurzfristig kostenfrei absagen/verschieben.
Anders ist dies bei gebuchten Behandlungen und Operationen: Operationen müssen mind. 6 Tage im Voraus abgesagt resp. verschoben werden, bei regulären Behandlungen (z.B. Kryolipolyse oder Botox/Filler) gilt eine 24h Frist. Bei kurzfristigeren Absagen müssen wir Ihnen leider für die Umtriebe 50% der Kosten verrechnen, wir bitten Sie diesbezüglich um Verständnis.

Darf mein Mann bei der OP dabei sein?

Aus hygienischen Gründen ist es leider nicht möglich, dass Familienangehörige während einem operativen Eingriff anwesend sind. Selbstverständlich dürfen Sie bis zum Beginn der Behandlung begleitet und danach auch wieder abgeholt werden. Da unsere operativen Eingriffe immer in einem Dämmerschlaf durchgeführt werden, würde die Anwesenheit einer nahestehenden Person keinen Unterschied machen, da Sie während des Eingriffes tief und fest schlafen werden.  

Ich habe einen kleinen Hund, darf ich ihn zur Behandlung mitbringen?

Bei Behandlungen dürfen aus hygienischen Gründen keine Hunde anwesend sein. In seltenen Fällen akzeptieren wir die Mitnahme eines kleinen Hundes, der in einer Tasche getragen wird. Grössere Hunde sind aus hygienischen Gründen in der Praxis leider nicht erlaubt.

Ich bin 17 Jahre alt und möchte meine Lippen aufspritzen. Geht das?

Invasive Behandlungen, auch wenn sie minimal-invasiv sind, dürfen erst ab dem Alter von 18 Jahren durchgeführt werden. Sollte ein Wunsch nach einem ästhetischen Eingriff unterhalb der Volljährigkeit gewünscht werden, muss ein Elternteil anwesend sein, beziehungsweise seine Einwilligung schriftlich gegeben haben.

Darf ich nach der Behandlung gleich wieder zur Arbeit? Wann bin ich wieder arbeitsfähig?

In der Regel dürfen Sie direkt nach der Behandlung zur Arbeit zurück. Bei kleinen ästhetischen Eingriffen wie Filler, Botox etc. kommen viele Patientinnen in der Mittagspause und gehen direkt zum Arbeitsplatz zurück. Bei grösseren Eingriffen wie Venen oder einer Liposuktion empfehlen wir eine Ruheperiode von 2 Tagen.

Sie möchten mehr über eine Behandlung erfahren? Gerne sind wir jederzeit für Sie da!

Wir verstehen, dass eine ästhetische Behandlung wohl überlegt sein will. Gerne nehmen wir uns deshalb die Zeit, um Ihnen im Rahmen einer kostenlosen und unverbindlichen Erstkonsultation alle Fragen zu beantworten. Vereinbaren Sie noch heute Ihren Beratungstermin in einer unserer BEAUTYCLINICs.

Sollten Sie vor der Beratung eine kurze online Vorabklärung wünschen, können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren. Für Patienten, die nicht sehr mobil sind oder eine lange Anreise hätten, offerieren wir zudem Skype Konsultationen mit Dr. Linde.

Egal auf welchem Weg Sie uns erreichen wollen – wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören/lesen!