+41 (0)844 44 66 88
Beratung Kontakt
Menü

Übergrosse Männerbrüste (Gynäkomastie) sind für viele Männer eine ungeheure psychische Belastung. Dabei ist das Problem der Gynäkomastie mit der richtigen Technik relativ einfach und schnell lösbar. Anstatt grosser Schnitte, Narkose und Spitalaufenthalt kann eine Männerbrust ambulant und ohne Narkose während eines kurzen Eingriffs im Dämmerschlaf schmerzfrei für immer entfernt werden. Dr. Linde und Dr. Gallenkämper sind spezialisiert auf Gynäkomastien und führen jedes Jahr mehrere hundert Eingriffe durch. Ihre Technik besteht aus der Absaugung des weichen Fettes der Brust in Kombination mit der Entfernung der Drüse, die durch einen Millimeterstich in der Brustwarze entfernt wird.

Ausführliche Informationen zum Thema Männerbrust entfernen finden Sie hier.

Wie viel kostet Gynäkomastie entfernen?

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch in der BEAUTYCLINIC, um detaillierte Informationen hinsichtlich der Männerbrust OP Kosten zu erfahren.

Nur vergrösserte Brustdrüse
mit der MIGE Technik
CHF 2500.00
Gynäkomastie Kosten Fett und Drüse CHF 4000.00-6500.00 (Renuvion)
Fett, Drüse und “hängende Haut“: Ptosis CHF 5000.00-6500.00 (Renuvion)

Sie möchten mehr über eine Behandlung erfahren? Gerne sind wir jederzeit für Sie da!

Wir verstehen, dass eine ästhetische Behandlung wohl überlegt sein will. Gerne nehmen wir uns deshalb die Zeit, um Ihnen im Rahmen einer kostenlosen und unverbindlichen Erstkonsultation alle Fragen zu beantworten. Vereinbaren Sie noch heute Ihren Beratungstermin in einer unserer BEAUTYCLINICs.

Sollten Sie vor der Beratung eine kurze online Vorabklärung wünschen, können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren. Für Patienten, die nicht sehr mobil sind oder eine lange Anreise hätten, offerieren wir zudem Skype Konsultationen mit Dr. Linde.

Egal auf welchem Weg Sie uns erreichen wollen – wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören/lesen!

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.