Entdecken Sie die neue NL Pflegelinie von Dr. Linde HIER GEHTS ZUM SHOP.
Termin vereinbaren +41 (0)844 44 66 88 Standorte

BEAUTYCLINIC St. Gallen

Rorschacher Str. 150

9000 St. Gallen

BEAUTYCLINIC Zürich

Badenerstrasse 29

8004 Zürich

BEAUTYCLINIC Winterthur

Schaffhauserstrasse 6

8400 Winterthur

BEAUTYCLINIC Engadin

Via Maistra 21

7513 Silvaplana

BEAUTYCLINIC Chur

Comercialstrasse 32

7000 Chur

Standorte Kontakt Termin vereinbaren

Die Ursache sind die anatomischen Fettpolster des Gesichtes, die stärker ausgeprägt sind als erwünscht. Fettzellen, die sich im Wangen- und Kinnbereich befinden, gelten als besonders hartnäckig. Sie sind in der Regel genetisch bedingt, werden aber auch durch die Ernährung beeinflusst.

Aus diesem Grund steht die Beurteilung der Gewichtssituation immer am Anfang jeder Behandlung. Allerdings sind viele unserer Patienten normalgewichtig, so dass diätische Massnahmen keinen Lösungsansatz versprechen.

“Pausbacken“ können verschiedene Ursachen haben: Oftmals sind es nicht zu grosse Fettpolster, sondern eine Unterentwicklung der Wangenknochen und des Kinns sowie ein prominenter Kaumuskel, die dem Gesicht die “V Form“ nehmen. 

Mit der “3 Punkte“ Behandlung kann in solchen Fällen das Gesicht recht einfach verändert werden, indem erstens die Jochbögen mit Fillern (Hyaluronsäure) akzentuiert, zweitens der ausgeprägte Kaumuskel durch Botulinumtoxin verschmälert und drittens die Kinnspitze mit Fillern (Hyaluronsäure) nach vorne verlängert wird.

Die Behandlung dauert ca. 30 Minuten, wird auf Wunsch absolut schmerzfrei im Dämmerschlaf durchgeführt und hält mindestens ein Jahr an. 

In manchen Fällen verursachen aber zu grosse Fettpolster den rundlichen Ausdruck im Gesicht. In solchen Fällen macht es Sinn, diese Fettpolster zu entfernen bzw. zu verschmälern. Verschiedene Methoden stehen hierfür zur Verfügung.

Die minimal-invasivste Methode der Gesichtskonturierung ist die Anwendung von HIFU / Ultherapy, dem fokussierten Ultraschall. Hierbei wird das Gesicht mit einem Handstück abgefahren, wobei sich Ultraschallwellen unter der Haut in ca. 5mm Tiefe an einem Punkt treffen, der dann sehr heiss wird. Hierbei schmilzt das Fett ein, das Fettpolster wird schmäler.

Der Nachteil dieser Methode ist, dass die Möglichkeit besteht, dass der HIFU keinen Effekt zeigt. Die Behandlung kann zwar mehrmals wiederholt werden, doch ist das Ergebnis von Person zu Person unterschiedlich und kann deshalb nicht garantiert werden.

Die Behandlung mit HIFU oder Ulthera dauert 30 Minuten und ist schmerzfrei, Einschränkungen gibt es keine. Direkt danach können Sie zurück zum Arbeitsplatz, Sport treiben usw. 

Wie viel kostet eine Gesichtsverschmälerung?

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch in der BEAUTYCLINIC, um detaillierte Informationen hinsichtlich den Kosten für eine Gesichtsverschmälerung zu erfahren. Pro Behandlung betragen die Kosten:

“3 Punkte“ Behandlung ca. CHF 1000.00–1500.00
nur Wangenknochen und Kinn ca. CHF 600.00–1000.00
Ultherapy® ca. CHF 1000.00–1500.00

Sie möchten mehr über eine Behandlung erfahren? Gerne sind wir jederzeit für Sie da!

Wir verstehen, dass eine ästhetische Behandlung wohl überlegt sein will. Gerne nehmen wir uns deshalb die Zeit, um Ihnen im Rahmen einer kostenlosen und unverbindlichen Erstkonsultation alle Fragen zu beantworten. Vereinbaren Sie noch heute Ihren Beratungstermin in einer unserer BEAUTYCLINICs.

Sollten Sie vor der Beratung eine kurze online Vorabklärung wünschen, können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren. Für Patienten, die nicht sehr mobil sind oder eine lange Anreise hätten, offerieren wir zudem Skype Konsultationen mit Dr. Linde.

Egal auf welchem Weg Sie uns erreichen wollen – wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören/lesen!

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.