Entdecken Sie die neue NL Pflegelinie von Dr. Linde HIER GEHTS ZUM SHOP.
Termin vereinbaren +41 (0)844 44 66 88 Standorte

BEAUTYCLINIC St. Gallen

Rorschacher Str. 150

9000 St. Gallen

BEAUTYCLINIC Zürich

Badenerstrasse 29

8004 Zürich

BEAUTYCLINIC Winterthur

Schaffhauserstrasse 6

8400 Winterthur

BEAUTYCLINIC Engadin

Via Maistra 21

7513 Silvaplana

BEAUTYCLINIC Chur

Comercialstrasse 32

7000 Chur

Standorte Kontakt Termin vereinbaren

Hierbei werden Laserverfahren wie ELVeS, VNUS Closure Fast, das Stripping, die Häkchenmethode oder die Schaumverödung eingesetzt. Erst im zweiten Schritt werden die Besenreiser selbst behandelt.

Die Behandlung von Besenreisern erfolgt durch eine Kombination aus Schaumverödung und Laserlicht. Diese Kombination vermeidet die Narbenbildung, wie sie beim Lasereinsatz auftreten kann und erzielt sehr effiziente Ergebnisse ohne nennenswerte Schmerzen oder spezielle Nachbehandlungen. Das Tragen von Kompressionsstrümpfen entfällt. 

Ein Besenreiser ist ein kompliziert verästeltes Gebilde, das sich bis mehrere Zentimeter tief unter die Haut zieht. Der Schaum erreicht alle Seitenäste und die anschliessende Laserenergie führt dann zum vollständigen Verschluss des Gefässes – es verschwindet. 

Beim YAG Laser oder auch der IPL Lampe wird der Lichtimpuls vom Blut im Gefäss absorbiert. Das gesamte Gefäss erhitzt sich dadurch und schrumpft quasi wie ein "Steak auf dem Grill". Wenn wir die Besenreiser lasern, können sie kein Blut mehr führen.

Es bedarf Geduld, bis das letztendliche Ergebnis sichtbar wird. Oftmals benötigt es mehrere Termine, bis der Patient komplett zufrieden ist. In der Regel reichen 2-6 Termine im Abstand von 2-3 Wochen aus, um alle Besenreiser entfernen zu können, manchmal braucht es aber auch mehr Behandlungen.

Übrigens: Bei unserer Methode dürfen Sie sofort anschliessend Sport treiben und schon nach wenigen Tagen wieder an die Sonne! Störende Besenreiser können somit tatsächlich ohne jegliche Einschränkungen entfernt werden.

Die häufigsten Fragen zum Thema Besenreiser entfernen

Wie gefährlich sind Besenreiser?

Besenreiser sind sehr kleine erweiterte Venen, die an der Hautoberfläche erkennbar sind oder rötlich durch die Haut schimmern. Sie sind gesundheitlich in der Regel harmlos und unbedenklich, dennoch empfinden sie viele Personen als kosmetisch störend. Es ist zudem möglich, dass Besenreiser leichte Schmerzen auslösen können. Vor der Behandlung der Besenreiser wird die betroffene Stelle genau untersucht, damit Komplikationen ausgeschlossen werden können.

Was machen gegen Besenreiser?

Leider gibt es keine Vorbeugung gegen Besenreiser; es ist jedoch möglich, die Risikofaktoren für die Entstehung von Besenreisern zu minimieren. Eine wichtige Rolle spielt dabei die gesunde Lebensweise: Auf Alkohol und Nikotin sollte verzichtet werden. Regelmässige Bewegung wie Walking, Joggen und Schwimmen, aber auch Massagen sowie Wechselduschen verbessern die Durchblutung der Gefässe und verhindern Besenreiser.

Wie können Besenreiser verschwinden?

Besenreiser verschwinden nicht von alleine, auch verschiedene Crèmen und Hausmittel helfen erfahrungsgemäss kaum. Die kleinen Äderchen lassen sich nur durch ärztliche Behandlung entfernen.

Was hilft gegen Besenreiser?

Abhängig von der Ausprägung der Besenreiser wird die richtige Behandlungsmethode für Sie gewählt, üblicherweise benötigt es eine Kombination diverser Methoden (zum Beispiel Schaumverödung zusammen mit Laserbehandlung) zur Entfernung von Besenreisern. Die Hautpartien, die von Besenreisern betroffen sind, werden schnell, minimal-invasiv und schmerzfrei behandelt.

Vorher / nachher

Wie viel kostet Besenreiser entfernen?

Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch in unserer BEAUTYCLINIC, damit Sie detaillierte Informationen zu den Kosten einer Besenreiser Behandlung erfahren.

Schaumverödung ab CHF 130.00-160.00
Laser-Sklerosierung CHF 250.00

Sie möchten mehr über eine Behandlung erfahren? Gerne sind wir jederzeit für Sie da!

Wir verstehen, dass eine ästhetische Behandlung wohl überlegt sein will. Gerne nehmen wir uns deshalb die Zeit, um Ihnen im Rahmen einer kostenlosen und unverbindlichen Erstkonsultation alle Fragen zu beantworten. Vereinbaren Sie noch heute Ihren Beratungstermin in einer unserer BEAUTYCLINICs.

Sollten Sie vor der Beratung eine kurze online Vorabklärung wünschen, können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren. Für Patienten, die nicht sehr mobil sind oder eine lange Anreise hätten, offerieren wir zudem Skype Konsultationen mit Dr. Linde.

Egal auf welchem Weg Sie uns erreichen wollen – wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören/lesen!

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.