Was macht attraktive Frauen aus? - Dr. Linde Blog

Was macht attraktive Frauen aus?

Attraktiv sein, wer will das nicht? Dr. Linde hat dazu einige gute tipps für Sie. Was also macht attraktive Frauen aus?

female-1164098_1280

Sie sind präsent

Stundenlang auf Facebook den Ex stalken oder ewig auf Instagram schauen, was die anderen vermeintlich Aufregendes erleben – all das machen schöne Frauen nicht. Social Media? Ja, aber in Maßen. Frauen, die mit sich im Reinen sind, leben im Moment. Sie treffen ihre Freundinnen im Café oder machen Urlaub mit der Familie – ohne einen Gedanken an das perfekte Instagram-Foto zu verschwenden.

Sie sind sozial

Gute Freunde sorgen dafür, dass wir uns rundum wohlfühlen und von innen strahlen. Attraktive Frauen vernachlässigen ihre Freunde nicht. Auch nicht, wenn sie einen neuen Freund haben. Im Gegenteil: Sie pflegen ihre Beziehungen, weil sie wissen, dass Freunde Familie sein können. Wenn die Freunde nicht in der Nähe sind, greifen sie zum Telefon, schreiben Nachrichten oder versenden süße Aufmerksamkeiten per Post.

Sie bilden sich weiter

Allgemeinbildung macht sexy. Das beinhaltet auch, erklären zu können, was das Abseits beim Fußball ist. Der Vorteil: Auch mit schwierigen Gesprächspartnern könnt ihr euch souverän unterhalten.

Sie machen Sport

Körperliche Betätigung ist nicht nur gut für die Figur, sondern macht auch den Kopf frei. Attraktive Frauen integrieren Sport in ihre Woche. Ob Laufen, Wandern, Pilates oder Yoga – wer einmal den richtigen Sport für sich entdeckt hat, kann daraus immer neue Energie schöpfen.

Sie ernähren sich gesund

Radikale Diäten bringen den Stoffwechsel und das Gemüt aus der Balance. Frauen mit einer faszinierenden Aura strapazieren ihren Körper nicht. Im Laufe des Lebens finden sie heraus, was ihnen gut tut und wie sie ihr Idealgewicht halten. Sei es die heiße Zitrone am Morgen, jeden Tag ein Avocado-Brot, hin und wieder Zucchini-Pasta oder mal ein Fastentag mit nur gedünstetem Gemüse und Kartoffeln. Alles was gut tut – und medizinisch vertretbar ist – ist erlaubt.

Sie schlafen

Genügend Schlaf ist der Schlüssel für Attraktivität. Wer zu wenig ruht ist gereizt, unausgeglichen und empfänglich für Krankheiten.

Sie nehmen sich Zeit für sich

Frauen mit einer faszinierenden Aura können nicht nur gut alleine sein, sie müssen es auch! Wer Zeit mit sich selbst verbringt, sei es nur ein Abend oder sogar mal einen ganzen Urlaub, tankt neue Energie für den Alltag und ordnet sich.

Sie pflegen Beziehungen

Es kriselt mit dem Freund oder die Beziehung zur besten Freundin ist auch nicht mehr das, was sie mal war? Starke (und schöne) Frauen halten ihre Beziehungen in Schuss und retten das, was zu retten ist. Und wenn sie mal über ihren eigenen Schatten springen müssen, dann tun sie das – und zwar erhobenen Hauptes.

Sie stehen für sich ein

Und obwohl ihnen die Beziehungen zu den anderen wichtig sind, gibt es eine Person, deren Wohl ihnen besonders am Herzen liegt: Sie selbst. Attraktive Frauen machen sich niemals klein. Sie stehen für sich ein, beschenken sich und gehen mit sich selbst nicht zu hart ins Gericht. Vielleicht haben sie den ganzen Samstag verschlafen? Sich einmal nicht bei der immerzu klagenden Freundin zurückgemeldet? Dafür aber beim ätzenden Ex? Egal… wenn ihnen danach war.

 

 

KOSTENLOSE ONLINE TERMINVEREINBARUNG

Vereinbaren Sie hier einen Termin für eine kostenlose Erstberatung! (Lipödem- und Venenabklärungen werden nach TARMED verrechnet)

Terminvereinbarung