3min “No Excuse” Workout - Dr. Linde Blog

3min “No Excuse” Workout

Keine Zeit? Das kann bei diesem Training keine Ausrede sein, da dieses nur 3 Minuten benötigt und darüber hinaus auch noch an (fast) jedem Ort durchführbar ist.

6
Quelle: https://www.instagram.com/p/BF3EuqzACGj/?taken-by=kayla_itsines

Kayla Itsines ist der neue Fitness-Star auf Instagram, der über 5 Millionen Followers weltweit tagtäglich dazu motiviert, mehr für ihren Körper zu tun. Sie hat das folgende Training entwickelt, welches aus nur drei Übungen besteht:

Sit-Ups

Beginnen Sie mit 10 Sit-Ups für einen flachen Bauch. Legen Sie sich hierfür auf den Boden, stellen die Füsse auf, verschränken die Hände hinter dem Kopf und führen den Oberkörper zu den Oberschenkeln. Wichtig: Halten Sie den Rücken gerade, richten den Blick zur Decke und reissen nicht den Kopf nach vorne, was zu Verletzungen im Nacken- und Halswirbelbereich führen kann.

Beinheben

Auf dem Rücken liegen bleiben. Eines der Beine ausstrecken und immer wieder anheben resp. absenken (je mind. 15 Mal). Die Handflächen dabei fest in den Boden pressen, und das Bein nie ganz am Boden abstellen. Diese Übung strafft die Beine und sorgt für einen schön geformten Po.

(Imaginär) Velo fahren

Weiterhin liegen bleiben. Beine anheben und anwinkeln, so dass die Waden zum Oberschenkel einen 90 Grad Winkel bilden. Nun Kopf und Schultern anheben, so dass diese den Boden nicht mehr berühren und abwechselnd das linke resp. rechte Bein ausstrecken (je mind. 20 Mal). Den Blick nach vorne richten, die Fussspitzen zeigen Richtung Körper. Diese Übung formt Taille/Hüfte und stärkt gleichzeitig die schräge Bauchmuskulatur.

Wer dieses kurze Training in den eigenen Alltag integriert, wird schon bald Ergebnisse sehen können… Der Sommer kann nun definitiv kommen!

KOSTENLOSE ONLINE TERMINVEREINBARUNG

Vereinbaren Sie hier einen Termin für eine kostenlose Erstberatung! (Lipödem- und Venenabklärungen werden nach TARMED verrechnet)

Terminvereinbarung