In den Ferien schön am Meer - Dr. Linde Blog

In den Ferien schön am Meer

sea-418742_1280.
Damit nach den Ferien nicht das böse Erwachen folgt: richtig vorsorgen und achtsam mit sich selbst umgehen.

Nichts ist schöner als faul am Strand zu liegen und die Sonne anzubeten mit einem guten Buch, viel Wasser sowie einer charmanten Begleitung? Haut und Haare werden sich bedanken. Unsere pflegebedürftigen Aushängeschilder haben bei der Kombination von zu viel Sonne, zu viel Salzwasser plus zu wenig Aufmerksamkeit wenig zu lachen.

Werde ich schneller braun, wenn ich mindestens sechs Stunden täglich in der prallen Sonne liege? Nein! Ein Sonnenbrand bewirkt das Gegenteil. Ausreichend Sonnenschutz verwenden, die Mittagstunden im Schatten verbringen und regelmäßig den Zustand der Haut überprüfen.

Verzeiht mir mein Haar, wenn ich es tagsüber völlig ignoriere? Nein! Salzwasser, Sonne, Sand und Sonnencrème stressen das Haar extrem – wer erst am Abend versucht, den Schaden einzugrenzen, hat viel zu tun. Die Haare nach dem Schwimmen mit klarem Wasser ausspülen, regelmäßig Pflegeprodukte und immer einen Sonnenhut verwenden!

Quelle: http://www.freundin.de/beauty-kosmetiktipp-der-woche-reise-beauty-schoen-in-den-urlaub-44260.html

KOSTENLOSE ONLINE TERMINVEREINBARUNG

Vereinbaren Sie hier einen Termin für eine kostenlose Erstberatung! (Lipödem- und Venenabklärungen werden nach TARMED verrechnet)

Terminvereinbarung