9 kalorienarme Snacks - Dr. Linde Blog

9 kalorienarme Snacks

biscuit-93171_640
So ernähren Sie sich kalorienarm, auch zwischendurch!

1 Roggenknäcke mit Frischkäse und Tomate oder Radieschen

Roggenknäckebrot mit Frischkäse und einem Gemüse nach Wahl ist immer eine gute Idee für einen kalorienarmen Snack.

1 Scheibe Roggenknäckebrot (10g) mit 30g Kräuterfrischkäse (maximal 10% Fett i. Tr.) und 1 Tomate (80g) hat 78 kcal.

2 Gurke mit Tzatziki

Gurken zählen mit nur 12kcal pro 100g zu den kalorienärmsten Gemüsesorten und sind ein toller Snack. Damit sie länger satt machen, können sie mit fettarmen Quark- oder Joghurt-Dips kombiniert werden, zum Beispiel Tzatziki:

150g Gurke mit 100g Tzatziki haben nur 97 kcal.

3 Joghurt mit Himbeeren

Eine Portion fettarmer Naturjoghurt mit Früchten ist ein toller Snack – egal, welches Obst genommen wird.

Wer mag, mixt das Obst mit dem Joghurt und genießt es als Dessert. Mithilfe eines Pürierstabs kann daraus jedoch auch ein Smoothie gezaubert werden.

1 Becher (150g) Naturjoghurt (0,1 % Fett) mit 100g Himbeeren hat 88 kcal.

4 Weizenknäcke mit Senf und Lachsschinken

Appetit auf was Herzhaftes? Dann greift zu Lachs- oder Kochschinken, diese beiden Wurstsorten sind von Natur aus kalorienarm. Dazu ein wenig Senf statt Butter, fertig ist der Snack.

1 Scheibe (10g) Weizenknäckebrot mit 1 Teelöffel scharfem Senf und 1 Scheibe (30g) Lachsschinken hat 79 kcal.

5 Pumpernickel mit Hüttenkäse und Radieschen

Hungrig? Dann ist eine Scheibe Pumpernickel genau das Richtige. Die ist relativ kalorienarm, enthält viele Ballaststoffe und macht lange satt. Als Belag bietet sich kalorienarmer Hüttenkäse an, dazu Gemüse wie Radieschen, Gurke oder Tomate.

1 Scheibe (40g) Pumpernickel mit 30g Hüttenkäse (maximal 10 % Fett i. Tr.) und 2 Radieschen hat 100 kcal.

6 Karotte mit Hummus 

Karotten sind ein perfekter Snack für den kleinen Hunger zwischendurch, 100g haben auch nur 25 kcal! Damit das orange Gemüse lange satt macht, kann ein Dip dazu gegessen werden. Wie wär’s mit einer Portion Hummus? Hummus ist eine vegetarische Kichererbsenpaste, die im arabischen Raum unter anderem zu Rohkost serviert wird. Beim Kauf unbedingt auf die Kalorienangabe achten, der Kaloriengehalt von Humus ist sehr unterschiedlich.

150g Karotten mit 30g fettarmem Hummus haben 81 kcal.

7 Apfelmus 

Die unbändige Lust auf was Süßes kann mit diesem Snack gestillt werden: Apfelmus! Der ist gar nicht so kalorienreich, wie viele vielleicht denken. 100g haben im Schnitt nur 41 kcal. Beim Kauf Varianten bevorzugen, denen nicht reichlich Zucker zugesetzt wurde.

200g Apfelmus haben 82 kcal.

Wer mag, kann auch zu einem richtigen Apfel greifen. Ein durchschnittlicher Apfel (125g) hat um die 68kcal.

8 Gurkensalat mit Knäckebrot 

Gurken sind nicht nur pur ein kalorienarmer Snack – auch als Salat sind sie ein echtes Leichtgewicht, sofern sie nicht mit einem fettigen Dressing zubereitet werden.

Für einen kalorienarmen Salat 150g Gurke in feine Scheiben schneiden. 1 kleine Zwiebel (30g) in feine Würfel schneiden und mit der Gurke vermischen. Mit 1 Esslöffel (20g) Balsamico-Essig übergießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nach Belieben frischen Dill darüber streuen.

Wer dazu noch eine Scheibe Sesam-Knäckebrot (10g) isst, kommt auf etwa 82 kcal.

9 Buttermilch mit getrockneten Aprikosen

Trockenfrüchte enthalten zwar deutlich mehr Kalorien und Zucker als frisches Obst, doch in kleinen Portionen eignen sie sich durchaus als kalorienarmer Snack.

25g getrocknete Aprikosen klein schneiden und mit 100ml Buttermilch vermischen. Dieser Snack hat etwa 97kcal.

Quelle: http://www.gofeminin.de/abnehmen/kalorienarme-snacks-d58949c658865.html

KOSTENLOSE ONLINE TERMINVEREINBARUNG

Vereinbaren Sie hier einen Termin für eine kostenlose Erstberatung! (Lipödem- und Venenabklärungen werden nach TARMED verrechnet)

Terminvereinbarung